Freitag, 25. Oktober 2013

Wir sind gut angekommen !! Puh, ist das WARM !!

Schön das mich schon welche vermissen !!!!

Aber wir müssen ja immer erst unser App. beziehen und haben doch etwas mehr um die Ohren, als wenn man ein Hotelzimmer bezieht  !!

Sind aber vorgestern  erst um 23 Uhr hier in Cala Ratjada angekommen. Netter  Empfang durch unsere Vermieterin und es wurde sogar der versprochen kalten Bier 6 Pack vom Nachbar geliefert. Meine Frau ist dann so ins Bett gefallen.
 Ich haben dann bis 01:30 Uhr auf dem Balkon gesessen und alle Sinne gespitzt.

Sehen: die angeleuchtete Burg von Capdepera(wie nach Hause kommen), die Palmen, das Meer 

Hören: die Grillen, das Rauschen des Meeres von der Son Moll, bis 24 Uhr meine Kirchenglocken 

Riechen/Schmecken: die mediterrane Luft, das Cerveza (gegen Austrocknung nach der langen Reise), dann Vino Tinto aus Arta Was will ich mehr. 

Um 7 Uhr dann wach geworden, 7:30 Uhr den scheiß Wecker gesucht der irgendwo im Koffer wecker spielen wollte. Meine Frau noch im Tiefschlaf.

8:15 Uhr losgefahren zum Frühstückeinkauf, das war ein Satz mit X denn keiner hatte auf für Milch, Kaffee , Butter und und und!!

Also zurück und Koffer ausgepackt.  9 Uhr wieder los und dann mit meiner Frau schön auf dem Balkon gefrühstückt. 

Dann den ganzen Tag La Paloma gemacht !!  
Heißt, also auf meiner Lieblingsterrasse(Bar Maritimo) gesessen bei Cerveza.

So, dann heute den  Großeinkauf bei 24 Grad und gefühlten 90 % Luftfeuchtigkeit eine schweißtreibende Angelegenheit.

Leute versprochen;
Montag geht es für  Euch mit einem Wochenrätsel  und Berichterstattung, wie wo was, dann richtig im Blog los !!!


Bis dahin Euch allen ein schönes Wochenende hoffentlich auch bei 
schönem Wetter !!!

Kommentare:

Michael hat gesagt…

Also Joche, wir müssen mal reden. Du macht ja allen den Hals lang. Das ist ja fast vorsätzliche Körperverletzung und verstößt sicherlich auch gegen die Genfer Menschenrechts Konvention.
Das sollten wir in ein paar Tagen bei einem kühlen Cerveza in der Bar Maritimo ausdiskutieren ;-)

Grüße aus Düsseldorf
Micha

Rainer Kronenberg hat gesagt…

Hi Jochen,
ist ja doch eine drastische Klimnaumstellung für Euch, vom kühlen feuchten Deutschland in die Tropen-Sommer-Hitze auf Malle. Man gut, dass ihr die Muße habt und die Zeit nehmt, euch zu aklimatisieren. Wünsche Euch denn eine erholsame Zeit mit hoffentlich immer moderatem Wetter, guten Freunden und leckeren mallorquinischen Gerichten sowie "Vino tinto carussello".
Melde mich dann zwischendurch, auch wenn mal deine Kegelbrüder irgendwas Neues haben sollten.
LG Rainer

Amelie hat gesagt…

Nur kein Stress - erstmal einleben und entspannen.

Eine schöne Zeit wünsche ich Euch.

Lieben Gruß

Amelie

H.J. Hesse hat gesagt…

Hola Michael,
genau so machen wir das. Diskutieren bis wir gar nicht mehr wissen um was es gegangen ist.
Komm gut nach Cala Ratjada, wir sehen uns im CasaNova zur Abschiedparty !!
LG
Jochen