Samstag, 2. Mai 2015

Cala Ratjada Chill-Out oder nicht Chill-Out ???

Das hat Stefanie eben über das neuen Chill-Out Hotel Cala Ratjada in Facebook gepostet.
Das werden viele die die nächsten Tage/Woche anreisen erleichtert zur Kenntnis nehmen.
Danke an Stefanie für die Freigabe der Bilder !!

Stefanie Nebbok
Super Hotel! Waren 5 Tage hier und reisen morgen ab! Anfangsschwierigkeiten... Ok, ja! Aber jeden Tag wurde es besser und nun sind wir sehr begeistert! Kommen wieder!
Stefanie Nebboks Foto.






Stefanie schreibt noch dazu :
Zu Anfang der Woche war noch etwas Chaos... Zimmer wurden nicht korrekt gereinigt... eine Info an der Rezeption und zack, stand die Putzfrau vor der Tür. Montags war Diesel im Keller ausgelaufen - dienstags kam direkt ein Trupp, der das beseitigte. Das Personal und die dazugehörige Arbeit musste sich erst einspielen. Der Hoteldirektor war jeden Tag vor Ort und hat Fotos gemacht und dem Team gesagt, was wann wie zu tun ist. Das Essen abends schmeckt genial! Viel "gesundes" und sehr abwechslungsreich in Büffetform. Das Frühstück ist ausbaufähig. Alles da, aber mit gescheitem Brot habens die Spanier nicht besonders Kaffee ist am Automaten zu ziehen und Saft auch. Dort ist leider oft ne Schlange gewesen. Aber damit kann man leben. Im Essensraum ist es leider etwas laut... schallt alles noch so. Es fehlen noch Deko und Bilder etc. Aber der Geheimtip: Morgens und abends einen Tisch auf der Terrasse draussen klar machen! Nerven tut, dass die Leute ihre Liegen mit Handtüchern reservieren. Das Personal ist noch nicht so mutig gewesen, dass zu unterbinden. Kommt bestimmt noch!!! 
Das Hallenbad war diese Woche noch nicht in Betrieb. Aber die Sauna. Ich denke, dass auch das nächste Woche alles läuft. W-Lan wurde auch aktiviert vorgestern. Läuft perfekt! Ist man zuvorkommend und freundlich, ist das Personal ebenfalls sehr freundlich. 
Leider mussten sie letzte Woche ne Menge Frechheiten von anderen Gästen aushalten, die unbedingt das Hotel wechseln wollten und da kann es schon mal sein, dass man etwas frustriert ist. Aber zum Ende der Woche, als die ätzenden Menschen weg waren, waren sie sehr sehr freundlich. 
In den Hotelfluren läuft chillige Cafe del mar Musik und am Pool manchmal auch. Abends war sogar manchmal Live-Musik am Pool. Sehr chiillige Atmosphäre am Pool. Die Bar am Pool ist den ganzen Tag in Betrieb und man kann dort seine Drinks holen. All In Gäste für lau und alle anderen können aufs Zimmer schreiben lassen. Wir sind letzte Nacht um 3:20 abgeholt worden. Und man hatte extra für uns 2 Personen ein kleines Frühstück angerichtet. Das finde ich schon sehr toll! Also wie gesagt... einem neuen Hotel sollte man die Chance geben, sich zu finden, dann ist alles gut. Und mal im Ernst.... wir haben 320 Euro für HP, Flug, Transfer und Rail & Fly gebucht.... bei einem solchen Preis beschwere ich mich doch nicht!? 
Liebe Grüße, Stefanie

Keine Kommentare: