Dienstag, 15. November 2016

Cala Ratjada: News News News

Diesmal für diejenigen, denen es in 
Cala Ratjada zu "ruhig" geworden 
ist, ein Blick auf einige auswärtige 
Veranstaltungen: 

Donnerstag, 17.November

Der "Dijous Bo"  (der "gute Donnerstag" ) wird 
auch in diesem Jahr halb Mallorca nach Inca 
strömen lassen, um dort ab 10 Uhr die größte 
Herbstmesse der Insel zu feiern.
Der Dijous Bo  ist eine Mischung aus Markt,
Landwirtschaftsmesse, Gourmettreff und
 Kirmes. Alles, was Rang und Namen auf der 
Insel hat, ist dann auf den Straßen von Inca
anzutreffen sein.
Im Mittelpunkt stehen  einheimischen Produkte
 wie die Paprikawurst Sobrassada, die 
Blutwurst Butifarrò, Weine aus der näheren 
Umgebung, Gemüse und Feldfrüchte aus der 
Region um Sa Pobla, mallorquinisches 
Olivenöl, sowie Tongeschirr aus Pòrtol.

Dazu lockt ein Mittelaltermarkt und natürlich 
Musik, Musik, Musik.
Wegen des erhöhten Verkehrsaufkommens 
empfiehlt es sich, öffentliche Parkplätze 
aufzusuchen.



 
Sonntag, 20. November: 


Die Fira de s'Oliva (Olivenmesse) in Caimari  
lohnt auch eine etwas längere Fahrt (ca 1 
Stunde mit dem Pkw von Cala Ratjada) in 
Richtung Sierra Tramuntana. Caimari und Öl 
sind auf Mallorca nicht voneinander zu 
trennen. So befindet sich in dem reizvollen 
Bergdorf mit seinen ca. 760 Einwohnern eine 
der ältesten Olivenmühlen von Mallorca, die 
heute noch unter dem Markennamen Oli 
Caimari in Betrieb ist.





Die Olive und das auch ihr gewonnene Öl steht 
natürlich im Mittelpunkt des Festes ,auf dem 
auch alle Arten von Produkten der lokalen 
Handwerker, sowie Lebensmittel von Bauern 
der Region einschließlich Oliven und Öl 
verkauft werden.
Rund um die Placa Major mit der Pfarrkirche Immaculada Concepció beginnt um 10 Uhr die Verköstigung von Olivenöl und den mallorquinischen Plätzchen "Crespells"; dazu locken Wurst, Schinken, Grillspezialitäten und mallorquinischer Wein. 
Hoch interessant ist der Besuch der 
Olivenmühle Sa Tafona, in der die Gewinnung
des Öls in alter traditioneller Weise gezeigt wird.
Mit einem Auftritt der Dudelsackspieler 
"Xeremiers" endet die Messe am Abend.

Keine Kommentare: