Dienstag, 3. Januar 2012

Was so am 3. Tag im Jahr in Cala Ratjada so los war !!!

Na ja, vom Wetter will ich jetzt nicht schon wieder sprechen, die Bilder zeigen es ja. 
Jetzt geht es am Son Moll richtig los. Trotz Einsturzgefährdung (ist wohl mit den Jahren vergessen worden) toben nun Arbeiter ohne ENDE auf der Ruine herum !!!
Die Straße ist seit heute abgesperrt, aber leider ohne Hinweis vorne am Anfang. So Fahren die Autos wie gewohnt bis zum Mosquito, leider geht es da aber nicht mehr rechts herum.  Also einmal um den Pudding fahren !!
Bei "Zum kölschen König" ist alles herausgerissen !!  Mal sehen was da dann hinkommt !!  Terrasenlokal mitg freiem Blick auf die Son Moll ?????   Ich  bleibe am Ball !!


So nun ist das Gerüst abgebaut !!
 
Ich war nun den ganzen Tag in der Sonne !!
Puh, war das W A R M  !!

Kommentare:

JP hat gesagt…

Ja, habs vorhin im Inselradio gehört, der Vogelfelsen wird abgerissen...herrlich!
Hab gestern mit Onno telefoniert, der Kölner hat zu gemacht und ist in Deutschland, Frau ist wohl krank geworden. Wenn ich vor Ort wäre, würde ich mich ins Memory setzen und den Abriss beobachten (wenn das geht)... müssen sicher auch schliessen solange. Naja, im Radio haben sie gesagt, es dauert 5 Wochen. 5 "spanische" Wochen? Dann sind es 10 deutsche Wochen :-) NAja, Du wirst uns sicher mit Bildern versorgen vom Ground Zero in CR :-) PS: Wetter: Neid!

wieoderwatt hat gesagt…

Also "Memory" ist geschlossen. Auch die Strasse und die Promenade an der Son Moll sind gesperrt. Habe einen Schleichweg hinterm Hotel Serrano an dem Barranco längs !! Claro, werde ich berichten. Die obersten Stockwerke sollen ja mit einem Hubschrauber abgetragen werden. Das Spektakel lass ich mir / Euch ja nicht entgehen !!!!!! Guss nach Wolfsburg

Anonym hat gesagt…

Hallo Jochen,
na da freuen wir uns ja,Reporter vor Ort,
Lg Biggi

Anonym hat gesagt…

Hallo Jochen!

Danke für die Fotos! So sind wir wenigstens in Hannover auch gut informiert! Bin gespannt, wie es weitergeht.

Hätten lieber mit euch im S'Amfora gesessen ;-)

Stürmische Grüße
Evelyn (Tornado-Foto)

Reinhard-Philipp hat gesagt…

ich hab 2010 1Jahr in cala Radjada gearbeitet als solar monteur und hab nur 50 meter von deiner kneipe im hotel gelebt.war sehr oft bei dir auf ein paar bier war super ich heissReiner und komm aus Nordhorn .guss Reier!!! meine e mal adresse reinhard-philipp1@freenet.de