Donnerstag, 8. März 2018

Cala Ratjada Stammtisch bei strahlendem Sonnenschein

Bei herrlichem Sonnenschein und lauen Frühlingstemperaturen trafen sich die Stammtischfreunde wieder in ihrem Stammlokal am Hafen, der Trattoria S'Amfora.


Diskutiert wurde über die verschiedenen Methoden, die leidigen Prozessionsspinnerraupen zu bekämpfen. Marja Link von den Cala Ratjada Insidern besuchte heute unseren Stammtisch und berichtete von mehreren, bis zu zwei Meter langen, Raupenprozessionen in ihrem Garten.
Empfohlen wurde, die Raupen zunächst mit Haarlack zu besprühen, um die Brennhaare zu fixieren, und dann, zum Beispiel, mit einem Flammenwerfer zu Unkrautbeseitigung zu verbrennen.
Auf keinen Fall mit einem Besen wegfegen, dadurch fliegen die Brennhaare umher und können unangenehme Hautreizungen bis hin zum anaphylaktischen Schock auslösen.
Die Raupen sind hier auf Mallorca inselweit in der Zeit von Januar bis April unterwegs.

 

Schließlich erreichte uns noch die Nachricht, das unser Blogger Ralf die nächste Zeit nicht am Stammtisch teilnehmen kann, da er sich einer Operation unterziehen muss.
Wir wünschen ihm von hier aus alles Gute und gute Genesung.

1 Kommentar:

Babsi hat gesagt…

Viele Grüsse aus Wedel sendet Euch auf die Insel
Babsi ��