Samstag, 2. Februar 2013

Geocaching Tour im „Naturpark der Halbinsel des Llevant

So gestern war ein toller Tag. Sonne, bis zu 18 Grad bei wolkenlosen Himmel. Also ging es auf eine Wandertour mit Geocaching in den „Naturpark Llevant". Auf dem Weg von Arta zur Ermita de Betlem zweigt ein ausgeschilderter Weg zum Parkplatz des Naturschutzparks ab.
auf dem Parkplatz des Naturparks
die Mandelblüte
Heinz hat alles mit,
was man für eine Geocaching Tour braucht

also los auf Tour 10
Rundweg 

nach 5 meter leider kein Hinweis mehr 


der Weg führt langsam nach oben
und in der Ferne sieht man Arta !!

und weiter gehts Bergauf

ein Blick zurück 

aber jetzt gibt es einen Wegweiser !!

was für ein Ausblick über die Bucht von Alcudia
unten ist die Urbanisation Betlem zu sehen

Blick auf die Ermita de Betlem
von da unten bin ich auch schon mal hier hoch !!

mal wieder ein Wegweiser !!!


bald sind wir wieder am Ausgangspunkt !!!

wunderschön restaurierter Brunnen 

mit Esel bei der Wasserförderung !!!

ein Geocacher ist mit seinem Auto vom Weg abgekommen 

dieser Schafsbock läßt uns nicht vorbei !!!

also zurück 

nach Hause  !!
War das ein toller Tag.
Leider war dann heute Schluss mit dem schönen Wetter.
Ostfriesischer Landregen und grau in grau !!

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Grüß Gott, lieber Herr Hesse,
Ich grüße Sie aus dem winterlichen Märkischen Sauerland und möchte mich an dieser Stelle erneut für die wunderschönen Bilder von der *Isla muy Bonita* bedanken.
Als ich die Ermita sah, bekam ich eine *Gefühlsaufwallung* (grins), bin ich doch in den vergangenen fast 30 Jahren sooooo häufig mit dem Fahrrad oder Motorrad dorthin gefahren.
Ihnen und Ihren Lieben alles Gute weiterhin in Cala Rajada und Umgebung.
Gruß,
Reinhard