Montag, 21. Februar 2011

Rätsel !!

Eine Lösung !!
Gratulation an Anja !!!
Wo waren denn die Bierbrunnen Fans ??


So zum Wochenanfang mal etwas leichtes !!

Kommentare:

Anja hat gesagt…

Ja ne is klar..."leicht"...grummel-grummel...

Michael hat gesagt…

Also das sieht mir alles noch ziemlich neu aus! Muss noch mehr in mich gehen. Erste Idee war das Nohas, ist aber noch kein fixer Tip! ;-)

Anja hat gesagt…

Also "leicht" fand ich das nicht. Was auch daran liegen mag, dass ich dieses Lokal stets und auch in Zukunft meiden werden....bah...!
Der Bierbrunnen Sa Font, das Spitzdach zur Strasse worunter das Freiluftkino ist.

Michael hat gesagt…

Da muß ich Anja recht geben. Bin nie drin gewesen und werde es auch in zukunft nicht tun. Hätte ich nie erraten ;-(

Amelie hat gesagt…

Ich finde es schwer, vielleicht die katholische Kirche?

wieoderwatt hat gesagt…

Anja, Michael klärt mich doch mal auf. Warum muß man das Ding meiden ??? Ich habe das Ding noch nie offen gesehen, da ich ja nur im Winter hier bin.

Anja hat gesagt…

Nun ja, dort wird "billig saufen" celebriert. Für die Kids, ohne viel Geld, natürlich sehr attraktiv. Zudem gibts für die Jungs immer Sport auf der großen Leinwand. Also hängen dort nur die lauten und total besoffenen rum. Über die Qualität der Getränke gibt es auch viele Gerüchte. Aus Lärmschutzgründen musste der Bierbrunnen jetzt auch diese Glasscheiben anbringen. Ob das allerdings was nützt? Wenn ich dort vorbei gehe, wechsel ich bewußt die Strassenseite!

Anja hat gesagt…

P.S. HURRA, gewonnen!!! :-)

JP hat gesagt…

Gut, das ich das auch nich wusste...ich "musste" mich 2009 mal ca.30min. darin aufhalten, und das Lied "Hört Ihr die Regenwürmer husten?" war noch das anspruchsvollste..... :-)
Okay, 2008 hab ich mich am frühen Abend mal mit den Auswanderern dort getroffen,vorne an der Strasse, das war okay, da es noch sehr früh war.

wieoderwatt hat gesagt…

Danke für die Info. Verstanden !! Wäre damit auch nicht mein Laden. Bin ja seit 1991 so wie so "Casa Nova" Fan.

Michael hat gesagt…

Dem kann ich nichts hinzufügen. Anja hat es exakt beschrieben. Besser könnte ich es nicht hin bekommen.