Freitag, 19. Februar 2010

Alarmstufe GELB auf den Balearen

Starke Windböen und starke Regenfälle, haben die Inseln gestern Abend erreichten.





Dabei sogten die Regenfälle ausgerechnet bei der Fußballübertragung des HSV Spieles für dunkles Licht !! (Originalfoto)

Stromausfall in ganz Cala Ratjada.

Erst in der zweiten Halbzeit kam für 50 Minuten das Licht wieder.

Danach sind wir mit 3 Mann ins Los Arcos den Sieg feiern. Nach einer Stunde viel dann wieder der Strom aus und die elektrische Kasse gab keinen Bon aus. Das war eine preiswerte Nacht.

Kommentare:

JP hat gesagt…

Sehr schöner Text, sehr schönes Bild vom Stromausfall!!! Hab sehr geschmunzelt gerade... :-)
So ein Stromausfall is auch mal ganz schön... :-)

wieoderwatt hat gesagt…

Beim Bild habe ich auch mein Bestes gegeben. Also Stromausfall kann ja schön sein(kann man ja mal was anderes machen als Fernsehen) aber doch nicht wenn Werder u. der HSV spielen.
Heute geht es mal wieder zu Onno.

Wünsche Dir ein schönes Wochenende und drücke die Daumen für HSV.
Gruß aus dem heute sonnigen Cala Ratjada nach Wolfsburg
Jochen

Berth hat gesagt…

war ja relativ schnell wieder vorbei, auf den Kanaren und auf dem Festland wars schon heftiger
mit Überflutungen und umgestürzten Bäumen.
Gruß Berth

wieoderwatt hat gesagt…

Hallo Berth, also auf Unwetter kann ich gut verzichten. Habe hier Herbst 2001 den Orkan miterlebt. 140000 Pinien innerhalb von 6 Stunden, CR alle Straßen unpassierbar, 4 Tage ohne Strom,Telefon und dann gab es auch kein Brot mehr. Habe 6 Tage mit der Kettensäge(ich als Computer-experte) rumgemacht. Danach hätte ich Urlaub gebraucht.

Berth hat gesagt…

Hallo Jochen,
das man auf Unwetter verzichten kann, steht wohl ausser Frage,
ich wollte auch nicht so verstanden werden,
ich wollte nur zum Ausdruck bringen dass Ihr im Vergleich zu anderen Regionen noch GlücK hattet.
Grüße Berth

wieoderwatt hat gesagt…

Hatte das auch so verstanden. Wollte nur mal die Katastrophe von 2001 in Erinnerung rufen. ?? seit wann kommst Du den nach Cala Ratjada ??
Gruß Jochen

Berth hat gesagt…

Hallo Jochen,
das erste mal war ich 1986 vor Ort
aber immer nur Mai und Sept/ Okt.
jeweils ca. 14 Tage.
An die Katastrophe 2001 erinnere ich mich nur durch Bilder in den Nachrichten, war ja schon mehr als heftig, gestapelte und gestrandete Yachten in den Häfen usw., war doch so im November ??
Auf sowas kann mann wirklich verzichten.
Grüße Berth

wieoderwatt hat gesagt…

Hallo Berth,
ja das war im November 2001 mit dem Orkan. Also wir kommen seit 1991 nach CR auch immer im Mai und Oktober jeweils 14 Tage. Da müßten wir uns eigentlich ja über den Weg gelaufen sein. Nachmittags haben wir immer am Hafen bei Bar Maretimo auf der Terrasse unseren Sonnen-untergangs Drink genommen.
Gruß Jochen