Mittwoch, 4. Dezember 2013

Schöner Ausflug !!

Heute nach 18 Tagen Sauwetter, 

schien endlich die Sonne bei Höchsttemperatur um 17 Grad !!

Also haben wir mit Bekannten einen Ausflug gemacht !!


Zuerst waren wir in der Ölmühle 
zwischen Llubi und Inca und haben dort eine Führung mitgemacht.


Ein Olivenhein direkt hinter der Mühle !!
Und da kommt schon der Landwirt
mit dem Nachschub für die Mühle !!
Der Anlieferbereich !!
Naja, die Führung war dann nicht so interessant, da es sich um eine moderne Anlage handelt. Alle Prozesse laufen in einer hochmodernen Edelstahlanlage ab.
Anders als früher, als es noch die alten Handpressen gab. 
Aber wichtig ist ja, das ein sehr gutes Produkt herauskommt !!!!!


In einem Shop, kann man dann das fertige Produkt probieren
und natürlich kaufen !!

Wer größere Mengen aufbewahren will, kann auch die passenden Gefäße dafür gleich mit kaufen !!

Aber auch für Haushaltsmengen gibt es
verschiedene Behältnisse !!

In der angrenzenden Pambolieria,
kann man dann ein 'pa amb oli', garniert mit dem exquisiten Öl aus der Mühle genießen 
!!

Übrigens, seit 2002 stellt die Ursprungsbezeichnung 
"Oli de Mallorca" 
die Herkunft und Qualität des Öls sicher !!!  
Die Garantie wird durch Qualitätskontrollen sichergestellt.

Nach diesem schönen Erlebnis sind wir dann zum "Port Alcudia" gefahren.  
Auf der Fahrt dorthin ein Blick auf die noch schneebedeckten Berge.


Port Alcudia und der Yachthafen in Bildern !!



Am Eingang zu Yachthafen eine Windrose mit den
mallorquinischen Bezeichnungen der Windrichtungen !!




Hier Bilder der Hafenhalbinsel, die doch sehr an die Karibik erinnern !!



Auf der Hafenhalbinsel, befindet sich das Botel "ALCUDIAMAR" ein tolle Anlage !!

Kommentare:

Chrissi hat gesagt…

Ein schöner Tag für Euch, da wäre auch ein Cache gewesen.

Grüsse von H. u. Ch.

Anonym hat gesagt…

Schöner Ausflug. Morgen flieg ich auch rüber..Haben bei Facebook schon geschrieben..Wegen Einkaufen..
Ein Tipp: Ich hab im Botel schon gewohnt..Es ist wirklich nicht sehr toll! Lage 1A! Kaum zu übertreffen..Echt..Aber Zimmer verwohnt und EXTREM dünne Wände..Man konnte jedes! Wort aus dem Nachbarzimmer laut und deutlich verstehen, obwohl in Zimmerlautstärke geredet wurde.
Bitte das Wetter bis Montag so festhalten...Dann gehts zurück! Danke für diesen tollen Blog!!!