Samstag, 14. Januar 2017

Cala Ratjada Keine Busverbindung vom Airport

Die Vorwegmeldungen auf diversen Facebook-Foren ließen Hoffnung aufkeimen, dass ab Mai 2017 auch Cala Ratjada eine Direktanbindung des öffentlichen ,Busverkehrs zum Aeropuerto Sant Jordi (Palma) bekommen würde. Hatte doch Mallorcas Verkehrsminister Marc Pons verkündet, den öffentlichen Busverkehrs auf der Insel zu stärken und Direktanbindungen vom Flughafen zu den Urlaubshochburgen an den Küsten zu installieren. Beim genauen Studium der Mallorcazeitung platzten jedoch die Erwartungen wie eine Seifenblase. Die neuen fünf Direktlinien führen : nach Cala d'Or/Porto Petro,  Cala Millor,  Playa de Alcúdia/Can Picafort,  Magaluf und Santa Ponça - Cala Ratjada und Umgebung blieb aus welchen Gründen auch immer "außen vor".
Hier auch der Artikel in Cap Vermell !!

Fluggästen mit dem Ziel Cala Ratjada bleibt somit außer den Taxis nur der umständliche und zeitaufwendige Weg mit der Linie 1 zur Placa de Espana und dann weiter mit dem Linienbus. 
Es gibt jedoch noch eine andere kostengünstige Variante ohne kompliziertes Umsteigen: 
eine Shuttle-Buchung bei www.hoppa.com ! Dieser Shuttle steht nicht nur Pauschal- sondern auch Individualreisenden offen und fährt zu einem Preis zwischen 10 und 11 EURO diverse Hotels in Cala Ratjada an; zu diesem Preis nach Information des Betreibers allerdings erst am dem 20.März 2017. Bis dahin werden die Fahrten mit Taxis zu einem Preis von knapp 90 EURO durchgeführt.
Auch geht das bei urlaubstransfers.de , die fahren auch den Winter über.
Weitere Adressen für Tranfers findet Ihr hier im BLOG !!!
http://www.wieoderwatt.de/Blog/Wichtige%20Adresse.html#trans

Keine Kommentare: