Sonntag, 22. Januar 2017

Cala Ratjada St.Antoni 2017 : Sonne beim Festzug

Der Himmel hatte ein Einsehen: pünktlich um 11 Uhr brach die Sonne am Sonntag durch die Regenwolken und der Festzug konnte starten, angeführt vom heiligen St.Antonius



gefolgt von den Dimonis, die der Sage nach den Mönch Antonius (vergeblich) in Versuchung führen wollten





Früh übt sich, wer später mal ein richtiger "Dimoni" werden will




Weder Heiliger noch Teufel - aber beim Festumzug in der Städtischen Blaskapelle nicht wegzudenken: "unser" Pancho




Der heilige St.Antonius gilt auch als Schutzpatron der Tiere - deshalb erfolgt vor der Kirche deren Segnung, allen voran die Pferde mit ihren Reitern. 





Der blaue Himmel lachte auch den Festwagen mit in festliche Tracht gekleideten Mädchen aus dem Ort zu, die den an den Straßenseiten stehenden Kindern Bonbons zuwarfen.



Diese kleine Mallorquinerin hielt ihre Tasche mit den Süßigkeiten allerdings lieber fest.




Zum Abschlusskonnten sich auch die Dimonis dem Segen Gottes nicht entziehen.


Keine Kommentare: