Freitag, 18. März 2011

Jetzt gehts los !!!

Alles macht sich fertig, um die Urlauber zu begrüßen. 
Es wird an allen Ecken & Enden gewerkelt.
Dann noch zwei Bilder von der Son Moll und der starken Änderung nach dem Sturm !!
 Huch, was wir den da mit dem SINAI gemacht ???
Kurz vor der Eröffnung, das        "Es Raco"
Bei "Sa Font 74" sind die Möbel gekommen
 Das neue Geländer wir an der


Promenade angebracht. Das wir doch richtig schön !!







An der Großbaustelle wir die Decke der 1. Etage gegossen!!







Am Hafen, die Fischer sind ausgelaufen !!







18.3. Immer mehr Strand an der Son Moll wird abgetragen. Auf diesem Foto ist das Meer bis zu diesem Betonteil






6.3 Auf diesem Foto ist der Strand noch breit !!

Kommentare:

Michael hat gesagt…

Mano.....
das ist doch doof mit dem Sand von der Son Moll. Kannst du da nicht mal mit den Jungs vom Bagger sprechen.

Tja, so ist nun mal Natur!

Es wird sicher wieder bessere Zeiten geben.
Besser schön Sonne und kleinerer Strand als trüber März in Düsseldorf.

In diesem Sinne
LG
Michael

Anja hat gesagt…

Was sollen wir nur machen wenn Du wieder abreist und uns nicht mehr so toll auf dem laufenden hälst? Ich mag noch gar nicht daran denken...

Also das SINAI wird gelb gestrichen? Ja ist denn schon wieder 28.Dezember??? Wäre allerdings schon schlimm fürs Auge so ein Kanarienvogel direkt am Hafen...aber wenn das Lokal nicht anders auf sich aufmerksam machen kann als durch seine grelle Farbe....

Das Sa Fonda werde ich bestimmt ausprobieren. Auch die Alaska Lounge war schon in dem ganzen Gewusel eine Oase der Ruhe und der Rückzugsmöglichkeit.

Der Bildervergleich vom Strand der Son Moll war eine tolle Idee und ist beeindruckend. Das gleiche nur umgekehrt haben die Winterstürme 2009/2010 mit der Cala Guya gemacht. Es wurde sehr viel Sand aufgespült und zwar von Mutter Natur. Daher wurde wohl auch das Thema "Sand aufschütten an der Cala Guya" von den Behörden erst mal ad acta gelegt. Bin gespannt wie der Strand jetzt aussieht. Wieoderwatt? Bitte weitermachen! :-)

JP hat gesagt…

Sinai weiss???? Was is da los? Ich weiss nur, das Happy, der das Sinai "gemacht" hat, jetzt wieder in Deutschland is... @Jochen: Ich brauche alle Infos, was mit dem Sinai wird :-) Der Roller davor gehört doch wohl nich Onno?? Nich das er das wieder übernimmt...aber: Das wäre ein Traum!!!!! :-) Gruss, Jens.

wieoderwatt hat gesagt…

Wegen Sinai bleib ich am Ball. Sollte ich Onno treffen, werde ich Ihn fragen, ob er da seine Finger drin hat. Danke wiedrmal für das Lob. Macht mir aber auch Spaß und der nächste Winter ist schon eingetütet. 1. Nov - 28 März. !!!

Farid hat gesagt…

hallo, warum nimmst du nicht noch den frühling auf mallorca mit? ich war letztes jahr im april in cala ratjada und es war super schön! vom 01. april bis ende oktober würde ich sofort machen! ;)
wenn son moll diese breite in der hochsaison hat ... na dann ist das wirklich nicht mehr schön. aber bis dahin ist ja noch einige zeit.
deine fotos sind wieder ganz grosse klasse!
gruss aus dem sonnigen berlin

Anja hat gesagt…

Ach so, das SINAI WAR gelb und wird nun weiß...da kannste mal sehen wie "wichtig" mir der Laden war....nämlich gar nicht ;-)

JP hat gesagt…

@Anja: Nein, das Sinai WAR knallgelb gestrichen!!! Deswegen sieht das ja jetzt so komisch aus, weils auf einmal so Weiss is... und dann so unprofessionell gestrichen... bin gespannt.

Michael hat gesagt…

Hallo zusammen. Habe ja keine Ahnung vom Malern. Könnte mir aber vorstellen das es nur eine neue Grundierung ist um dann mit Gelb nachzustreichen.
Wie heist es so schön: Schaun wir mal :-)))

Anja hat gesagt…

Also gelb finde ich doof....weiß gehört in den Süden und je nach Land entsprechend die Fensterläden in einer Kontrastfarbe...Griechenland in blau usw.